6 Gründe, warum Ski mieten statt kaufen klüger ist

6 Gründe, warum Ski mieten statt kaufen klüger ist
5 (100%) 2 votes

Das Skifahren ist wohl immer noch eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Zu Recht, denn es macht einfach Spaß über frisch präparierte Pisten zu carven und mit ein paar schnellen Schwüngen talwärts zu sausen.  Allerdings ist das Skifahren auch eine immer kostenaufwändigere Angelegenheit geworden, wie jeder weiß, der dem Pistensport frönt. Dabei reden wir noch gar nicht von den Preisen für Skipässe, die laut dem Portal Skigebiete-Test.de in Österreich für die Saison 2015/16 um durchschnittlich 3,2% erhöht wurden. Die Anreise gibt es auch nicht umsonst, und außerdem wird zum Skifahren viel Ausrüstung benötigt, von der Skibekleidung über Ski, Bindung, Schuhe und Stöcke. Jeder Wintersportler weiß, wie die Anschaffung ins Geld gehen kann. Das Material hält auch nicht ewig, ist schnell veraltet oder verschlissen. Ski wollen außerdem regelmäßig zum Service gebracht werden, wenn sie wirklich gut laufen sollen. Wäre Ski leihen statt kaufen hier ein Lösungsansatz für jedermann?

Ski leihen statt kaufen ist nur was für Touristen?

Früher war der Skiverleih vor allem eine Sache für die Touristen. Ski leihen statt kaufen hat sich hier bald zum Standard erhoben, denn die Vorteile liegen klar auf der Hand.

Harter Kampf um die Kunden im Internet.

Harter Kampf um die Kunden im Internet.

Allein bei der Anreise erspart man sich jede Menge Mühe. Im Flugzeug kosten die eigenen Ski nicht selten ordentlich Aufpreis und mit der Skiausrüstung in einem überfüllten Zug seinen Platz zu suchen ist Stress pur. Auch die Anfahrt mit dem eigenen Auto wird erleichtert, denn die Ausrüstung nimmt viel Platz in Anspruch und bedingt oft den Kauf einer teuren Dachbox, die dann wiederum den Spritverbrauch in die Höhe treibt.

Leihausrüstung ist sinnvoll für die meisten Skifahrer

Das Freizeitverhalten hat sich auch in Tirol über die Jahre geändert. Das Skifahren als Hobby hat Konkurrenz bekommen und hohe Lebenskosten sowie vergleichsweise niedrige Einkommen führen auch bei immer mehr Tirolern dazu, dass sie weniger oft die Bretter unter die Füße schnallen. Gerade wer nur wenig Ski fährt, hat sich wohl schon einmal gedacht, warum denn nicht Ski leihen statt kaufen? Da könnte man doch Geld sparen, und nebenbei ist es auch noch bequemer. Wer nicht mehr als zwei Wochen im Jahr fährt, kommt mit geliehenem Material billiger davon. Das hat auch der Konsument schon festgestellt. Besonders für Kinder, die regelmäßig längere Ski brauchen, ist das Ausleihen sinnvoll. Bereits jeder zweite leiht sich seine Skiausrüstung im Sportartikelhandel vor Ort aus, in Zukunft werden es wohl noch mehr werden.

 

Die Vorteile sprechen eine klare Sprache. Ski leihen statt kaufen ist vernünftig:

  • Man muss sein gesamtes Material nicht ins Auto zwängen oder vielleicht sogar einen Dachträger anschaffen.
  • Die Ausrüstung kann bequem online vorbestellt werden. Vor Ort holt man sich dann seine gewünschten Ski einfach und schnell im Geschäft in der Nähe der Talstation ab.
  • Die sperrige Ausrüstung nimmt daheim keinen wertvollen Lagerplatz weg.
  • Die geliehenen Ski sind immer top gewartet und entsprechen dem neuesten Stand der Technik.
  • Je nach Schneeverhältnissen oder persönlichen Vorlieben kann man sich einen anderen Ski ausleihen.
  • Kein jährliches Service der eigenen Ski notwendig

 

In Urlaubsregionen wie Sölden bereits gelebte Realität: Ski leihen statt kaufen.

In Urlaubsregionen wie Sölden bereits gelebte Realität: Ski leihen statt kaufen.

Ski leihen statt kaufen auch in Sölden?

Das online Bestellen hat darüber hinaus noch einen weiteren, handfesten Vorteil. Das Ausleihen wird damit billiger. Als konkretes Beispiel nehmen wir Sölden heraus. Ganz einfach deshalb, weil dort die Dichte an Sportgeschäften so hoch ist, wie kaum sonst wo. Eine schnelle Google Suche liefert uns sofort jede Menge Sportgeschäfte, wie zum Beispiel Sport Brugger oder die Sporthütte Fiegl. Ein kurzer Blick auf die jeweilige Webseite genügt, um zu sehen, dass dort beim online Skiverleih immer 15% Nachlass gewährt werden. Das ist schon mal nicht schlecht, so leicht kann etwas Geld sparen. Vor allem, da z.B. Sport Brugger einen Rundumservice bietet, der den Kunden viel Arbeit abnimmt. Wer auf der Homepage von Sport4you oder Sport Glanzer nach Leihausrüstung sucht, wird ebenso feststellen, dass er dort bei online Bestellung 15% sparen kann.

Die Sportgeschäfte machen fleißig Werbung, um den Skiverleih anzukurbeln.

Die Sportgeschäfte machen fleißig Werbung, um den Skiverleih anzukurbeln.

Wir haben weiter gesucht und sind auch fündig geworden. Sport Riml und SunUp gewähren bei online Buchung ebenfalls einen 15 prozentigen Bonus. Es schien fast, als wäre mehr Nachlass nicht möglich. Aber wir wurden eines Besseren belehrt. Ein neuer Mitstreiter hat sich aufgetan, um den hart umkämpften Markt in Sölden aufzumischen. Clever & Sporty verspricht auf seiner Homepage, dass man bis zu 30% sparen kann, wenn man seine gewünschten Ski online bucht. Es gibt wohl nur noch wenige Gründe, die für den Kauf eines Paar Ski sprechen. Da muss man wirklich nicht mehr lange überlegen, ob Ski leihen statt kaufen die klügere Wahl ist. Es gibt sogar einen Anbieter, Mietski, der eine Ersparnis von bis zu 80% verspricht. Da könnte so mancher Konsument aber skeptisch fragen, wo denn da gespart wird.

1Z0-060 certification   ,
70-483 certification   ,
AWS-SYSOPS certification   ,
1Z0-803 certification   ,
1Z0-061 certification   ,
MB2-704 certification   ,
MB5-705 certification   ,
OG0-093 certification   ,
PR000041 certification   ,
500-260 certification   ,
NSE4 certification   ,
PEGACPBA71V1 certification   ,
642-732 certification   ,
3002 certification   ,
70-488 certification   ,
101-400 certification   ,
CISM certification   ,
640-916 certification   ,
EX300 certification   ,
JN0-102 certification   ,
1Y0-201 certification   ,
9L0-066 certification   ,
ICGB certification   ,
102-400 certification   ,
SSCP certification   ,
CAP certification   ,
640-911 certification   ,
C_TFIN52_66 certification   ,
MB6-703 certification   ,
HP0-S42 certification   ,
1Z0-804 certification   ,
CRISC certification   ,
OG0-091 certification   ,
070-461 certification   ,