#innsbruck

Inspiriert von der klassischen Kuscheldecke: der Hahnentritt Poncho

Mittlerweile findet man den Poncho in fast jedem Modegeschäft in Innsbruck in allen möglichen Mustern, Farben und Varianten. Der Poncho ist ein viereckiger Umhang, der einer klassischen Kuscheldecke ähnelt. Der Modetrend für den Herbst/Winter 2015 schlechthin. In diesem Sinne...

Spargelessen im Adlers in Innsbruck: Schöne, neue Genusswelt!

Schlägt man Einladungen eigentlich aus? Vor allem, wenn es ums Essen geht? Ich bin normalerweise niemand, der zu übermäßiger Eindeutigkeit neigt. In diesem Fall kam aber kein „Jein“, sondern ein „Ja-Natürlich“ über meine Lippen. Das „Adlers“ lud zum Spargelessen...

Conchita Wurst in Innsbruck: Sie kam, sang und kassierte

Conchita Wurst hat in Innsbruck kürzlich ein "Gratiskonzert" am Sparkassenplatz gegeben und wurde frenetisch gefeiert und bejubelt. Dagegen ist auch nichts zu sagen. Von wegen Toleranz und jeder darf so sein wie er ist und so weiter. Das ist schön. Und ein Fortschritt im nicht ...

Bequeme Schuhe für den Bettler von heute

Achtung, das ist ein Aufruf an die Innsbrucker Bevölkerung. Nehmen sie die Wäsche von der Leine und bringen sie die Kinder ins Haus. Die Bettler-Mafia ist in der Stadt. Alle wehrfähigen Männer werden aufgerufen sich umgehend bei der Bürgerwehr zu melden. Oder bei den Schütz...

Sommer am Sparkassenplatz –Kultur oder Zwangsbespaßung

Tanzsommer. Festwochen der alten Musik. Die Ambraser Schlosskonzerte. Die Sommerkonzerte im Treibhaus. Und von mir aus auch noch das New Orleans Festival. Alles Events, die zum Ruf von Innsbruck beitragen auch im Sommer kulturell gesehen lebendig zu sein. In Sachen Qualität wird...

Alkoholverbot in Innsbruck - oder - alles "Hässliche" muss raus!

Ein Alkoholverbot in der Innsbrucker Innenstadt (um das Obdachlosen-"Problem" zu bekämpfen?!) ist in etwa genauso sinnvoll, wie wenn ich mir zur besseren Verhütung statt einem, gleich zwei Kondome über den Kopf stülpe. Das "Problem" wird aber auch dann nur maximal neun Monat...