Alle Beiträge

Kinder: Keine Angst vorm Krankenhaus

12.04.2017Der kleine Jonas wartet nervös auf die nächste Untersuchung. Sein Hase Klopfer hat sich das Ohr gebrochen, er muss schnell verarztet werden. Ein Teddyarzt eilt schon zur Hilfe. Jonas weiß, hier ist er genau richtig: im Teddybärkrankenhaus Innsbruck. Einmal jährlich findet das Teddybärkrankenhaus Innsbruck in der Kinderklinik statt. Veranstaltet wird das Projekt von der Austrian Medical Students' Association, kurz AMSA. In dieser Woche können Kinder zwischen drei und sechs Jahren mit i

Genussradeln in Osttirol - Ein Drauradweg Erfahrungsbericht

05.04.2017Fahrradwanderwege gibt es inzwischen zuhauf. Jede Region scheint einen Radwanderweg im touristischen Portfolio haben zu wollen. Ganz egal, ob sie die dafür notwendige Infrastruktur hat oder nicht. Als begeisterter Radwanderer kommt man aber schnell dahinter, welche Angebote mehr Schein als Sein sind. Umso erfreulicher ist es allerdings, wenn es Radwege gibt, die sowohl landschaftlich reizvoll sind, als auch über gut ausgebaute Strecken verfügen. Aus diesem Grund schreibe ich hier unseren Drau
Das Raubtier Goldmann Sachs

Papa, wer ist Goldmann Sachs?

05.04.2017„Das gefährlichste Raubtier der Menschen.“   [caption id="attachment_4965" align="alignleft" width="300"] Goldmann Sachs: "Das einzige was zählt ist der Profit."[/caption] Wo lebt es? Es lebt auf der ganzen Welt. Es ist wie ein Krake, die überall ihre Arme hat. Es ist eine Bank, die nur für Großkonzerne und Regierungen arbeitet. Es hat keine Zweigstellen und Niederlassungen und betreut keine Privatkunden. Es macht, ohne dass wir es merken, Lobbying im Hintergrund.  

WS Racing schafft Sensation

05.04.2017Die Saison hätte für den Trierer Rennstall kaum schlechter beginnen können. Nach erfolgreichen Testfahrten reiste die Truppe am 25. März zum ersten VLN Lauf in die Eifel. Aber bereits im Training wurde der Astra OPC Cup in einen heftigen Unfall verwickelt und vollständig zerstört. „Es war einfach nur frustrierend. Den ganzen Winter haben wir den Wagen optimiert, neu lackiert und foliert und dann stehst du plötzlich vor einem Wrack. Für einen Moment überlegst du dann schon, die Broc
Erholung auf Mallorca statt in Ischgl? Ihr müsst euch nicht entscheiden. Es geht auch beides.

Frühjahrs Trainingslager Ischgl: Wellenreiten auf hohem Niveau

30.03.2017Sich im Frühjahrs Trainingslager Ischgl auf den kommenden Jahrhundert-Sommer vorbereiten. Geht nicht? Seid ihr euch da sicher? Weil es geht doch! Mit aktuell 9 Sonnenstunden und blauem Himmel kann man sich einfach nur in die Sonne legen und die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen. Die Aktiven verbinden es natürlich mit einem Tag Skivergnügen, herrlich präparierten Pisten, den besten Abfahrten in Tirol und dem herrlichen Frühlingswetter. Gute Trainingsgrundlagen, um sich auf den Sommerurl

2-Thermenregion Bad Waltersdorf - Premium Partner von WS Racing

28.03.2017Inmitten der Oststeiermark und im Thermenland Steiermark gelegen, erstreckt sich die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Die Region hinter dem Wechselgebirge war schon in den 50er-Jahren ein beliebter Ort für Sommerfrischler. Die malerische Hügellandschaft und die Herzlichkeit der Gastgeber wurden stets von den Gästen geschätzt. Dazu ergab sich im Jahre 1975 ein zukunftsweisender Zufall. Bei Ölbohrungen wurde ein viel wertvollerer Schatz gefunden - heilkräftiges Thermalwasser. Dieses wertv
Weniger Zucker bei Kindern

Mit weniger Zucker bei Kindern zu mehr Gesundheit

27.03.2017Auch meine Wenigkeit isst gerne Süßes. Etwas mehr Bedacht beim Konsum von Zucker und eine gesunde Portion Bewegung können aber auf keinen Fall schaden. Weniger Zucker bei Kindern und Jugendlichen ist besonders heutzutage ein wichtiges Thema geworden. Dinge wie Smartphones oder Spielkonsolen waren zur Jugendzeit des Autors Fremdwörter, und Freizeit fand größtenteils im Freien statt. Heute bilden zuviele Fertigprodukte, Süßigkeiten oder Fast Food und fehlende Bewegung einen fatalen Mix:
Die Folgen unseres Fleischkonsums

Die Folgen unseres Fleischkonsums - Das Verschwinden der Metzger

17.03.2017Du bist, was du isst. Wenn das wirklich stimmt, dann ist jeder von uns ein kleiner Zoo. Im Laufe seines Lebens verspeist ein Mensch nämlich 4 Rinder, 4 Schafe, 12 Gänse, 37 Enten, 46 Schweine, 46 Puten und 945 Hühner. Das ist ganz schön viel. In Deutschland isst eine Person im Schnitt mehr als 87 kg Fleisch im Jahr. Die Amerikaner kommen sogar auf 122 kg, ein Inder findet hingegen mit 3.3 kg pro Jahr das Auslangen. Das Ungleichgewicht sticht sofort ins Auge. Man muss sich die Frage stellen:
Snowbiken Skishule Koch

So geht Snowbiken in Obertauern!

14.03.2017„Wer beim Skifahren sitzen will, der sollte es gleich sein lassen“, so urteilte mal ein Skirennläufer über das Snowbiken. Man kann annehmen, dass dieses Ski-Ass erst gar nicht versucht hat mit diesem Gerät eine einigermaßen steile Piste runterzufahren. Er hätte sich gewundert! Denn das Snowbiken ist zwar leicht zu erlernen, doch das Gerät auf der Piste dann zu beherrschen, dazu gehören auch Kraft und Geschicklichkeit. Apropos sitzen: Wie beim Mountainbiken hält es den Fahrer nicht im

Eine Reise ins Gehirn: Was uns menschlich macht

13.03.2017Unendliche Weiten. Auf die trifft nicht nur das Raumschiff Enterprise auf seiner Reise durch den Weltraum, auch das menschliche Gehirn hat für Wissenschaftler noch viel unerforschtes Terrain aufzubieten.  Wozu die grauen Zellen in unseren Hirnwindungen fähig sind, fasziniert, überrascht, erstaunt. Auch wenn viele Fragen noch unbeantwortet sind, machen Medizin und Forschung stetig Fortschritte. Davon profitieren natürlich auch die Patientinnen und Patienten. Zum Beispiel durch präzisere Ein

Racing Insurance kooperiert mit WS Racing

02.03.2017Racing Insurance kooperiert für die Saison 2017 erneut mit WS Racing. Thomas Reinholz, bereits seit über 15 Jahren im Versicherungswesen mit einer eigenen Allianz Agentur tätig, wird auch für die anstehende Rennsportsaison den Rennfuhrpark von WS Racing unter Versicherungsschutz nehmen. „Mit der Racing Insurance haben wir in den letzten Jahren nur positive Erfahrungen gemacht und die Schadensabwicklung über die Allianz ist stets schnell und unkompliziert“, so Teammanager Fritz Rabens

Kein Platz für Partytiger! Zontaja, mein Hotel in Galtür

01.03.2017Ischgl hat viel dazu beigetragen, das Paznaun berühmt zu machen. Weit über die Grenzen Österreichs hinaus kennt man Ischgl für seine "Top of the Mountain" Konzerte, das Après-Ski mitsamt ruhelosem Nachtleben und das große Skigebiet. Viele Menschen schätzen und lieben genau das. Eine Woche lang Party machen auf allen Pisten und im ganzen Dorf. Für andere wiederum ist das unvorstellbar. Sie bräuchten Urlaub, um sich von so einem Urlaub zu erholen. Aber kann man auch beides haben? Ruhe und
MEHR