Biken in Sölden

Neuer Trail in Sölden – Ein Genuss für Fahranfänger oder Fortgeschrittene?

08.07.2015Über Facebook hörte ich vom Bike Opening in Sölden inkl. Eröffnung eines neuen Trails von der Gaislachkogl-Mittelstation bis hinunter ins Tal. Trotz wechselhaftem Wetter (mehr schlecht als recht) entschied ich mich mit meinen Freunden früher aus dem Büro abzuhauen und zur besagten Eröffnung nach Sölden zu tigern. Mit den Bikes im Gepäck und passender Kleidung ging es gegen Mittag mit dem Auto nach Sölden. Dort angekommen bemerkte ich, dass meine Avid Bremse nicht gerade viel Sicherh
Tirol ist anders - Mehr als 100 Trainer folgten dem Ruf von FUNiño nach Schwaz/Tirol

Tirol ist anders - Mehr als 100 Trainer folgten dem Ruf von FUNiño nach Schwaz/Tirol zur Fortbildung

07.07.2015Am Wochenende vom 04.07. bis 05.07.2015 lud das Trainer- und Kursreferat des Tiroler Fußballverbandes zur Fortbildung nach Schwaz/Tirol ein. Mehr als 100 Trainer folgten dem Ruf von Horst Wein und seinem Thema "Entwicklung der Spielintelligenz im Fußball". Wie kam Horst Wein nach Tirol? Durch den persönlichen Kontakt von Thomas Klaus, konnte das Trainer- und Kursreferat Horst Wein mit Unterstützung vom Tiroler Fußballverband nach Tirol holen. Der Termin wurde bereits mehrere Monate im Vor
Staatspreis Marketing 2015

Staatspreis Marketing 2015 – ICC war mit 4betterdays.com mit Storytelling unter den Finalisten

06.07.2015Der Staatspreis Marketing wird seit 2001 vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in Zusammenarbeit mit der AMC – Austrian Marketing Confederation verliehen. Die Auszeichnung würdigt herausragend realisierte Marketingleistungen eines Unternehmens, die national, international oder global angelegt sind, aber einen starken Bezug zum Standort Österreich haben und in ihrer wirtschaftlichen Bedeutung nachvollziehbar sind. Mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit und Wertorientie
Gastbeitrag - Axel Mitterer - Fotocredit - pixelio.de - Kurt Michel - Ulla Trampert

"Brüll Trainer" - Coaching wie es nicht sein sollte, aber alltäglich ist.

21.06.2015Nachdem mein letzter Beitrag - Coaching und Coaching im Kinderfußball - lasst die Kinder wieder Kinder sein! - ein unerwartet hohes Interesse (> 1.300 Likes / > 6.200 Besucher) geweckt hat, habe ich mich dazu entschlossen mehr darüber zu berichten. Ich bat meinen Kollegen und Sportmentaltrainer Dr. Axel Mitterer, dem es selbst ein äußerst großes Anliegen ist auf diese Missstände hinzuweisen, um ein kurzes Statement aus seiner Sicht. Brüll Trainer - Ein Gastbeitrag von Dr. Axel M

Coaching und Coaching im Kinderfußball – lasst die Kinder wieder Kinder sein!

15.06.2015In meiner bisherigen Laufbahn als Trainer habe ich schon zahlreiche Fortbildungen besucht, unzählige Spiele von Nachwuchsmannschaften gesehen und natürlich auch gecoacht. Eines fiel mir dabei immer auf: Das sogenannte Coaching der Trainer. Ich schreibe bewusst „sogennantes Coaching“, denn was man da alles hört und sieht, gehört definitiv auf keinen Fußballplatz. Während meiner Ausbildung zum Fußballtrainer und auch in den anschließenden Fortbildungen erfährt man äußerst viel ü

Mögliche Inhalte für ein Ausbildungskonzept im Amateurfußball

12.06.2015In meinem früheren Blogbeitrag – Mein Weg zum Ausbildungskonzept für die Altersstufen U7 bis U14 – habe ich euch meinen Weg zum Konzept beschrieben. Nun möchte ich etwas näher auf die Inhalte sowie die Struktur eingehen, die euch und im speziellen Vereinen eine Hilfe sein soll um selbst eines zu erstellen. Am Anfang muss man sich Fragen, welchen Weg man im Verein gehen möchte bzw. welche Spielphilosophie umgesetzt werden soll – eine nicht unwesentliche Frage, die vor allem in Absti
Was ist FUNiño? Die Erklärung und seine Regeln.

Was ist dieses ominöse FUNiño eigentlich? Die Erklärung und die Regeln des Spiels.

11.06.2015FUNiño wird für die 8- und 9-Jährigen als das am besten geeignetste Fußballwettspiel empfohlen, weil es ein ideales Werkzeug ist, um ihre technischen, taktischen, körperlichen und kognitiven Fähigkeiten zu entwickeln. Das Spiel auf 4 Tore im 3 vs 3 bietet viele Lösungsmöglichkeiten und die Spieler können sich in ihrer Kreativität frei entfalten. FUNiño ist deshalb eine optimale Vorbereitung sowohl für den 5er als auch für den 7er Fußball. Natürlich ist diese Art des Spielens auch
Mysterium - Eigenkönnen - UEFA-A Lizenz

Mysterium Eignungsprüfung - Die Hürde zur UEFA-A Lizenz in Österreich

09.06.2015Nachdem ich in den letzten Jahren immer fleißig meine Fort- und Ausbildungen besuchte und mittlerweile Absolvent der UEFA-B Lizenz und ÖFB-Juniorenlizenz bin, wollte ich es dieses Jahr wissen und meldete mich für die UEFA-A Lizenz an. Nachdem ich alle nötigen Unterlagen wie Strafregisterbescheinigung, Ärztliches Attest sowie die Bestätigung meiner Praxis als Trainer der Akademie Tirol zusammen hatte, sandte ich alles an die zuständigen Personen des ÖFB. Rund 2 Wochen vor der Eignungsp
Fortbildung - TFV - Rainer Sturm - pixelio.de

Ankündigung: TFV Trainerfortbildung im Juli 2015 in Schwaz - FUNiño

26.05.2015Ein besonderes Highlight hat der TFV (Tiroler Fußballverband), unmittelbar vor der fußballerischen Sommerpause, im Juli geplant - es gelang dem Verband Horst Wein für eine 2-tägige Fortbildung zu gewinnen. Der Kurs wird Samstag (04. Juli 2015) und Sonntag (05. Juli 2015) im regionalen Sportzentrum Schwaz abgehalten und umfasst Theorie- und Praxiseinheiten. Die Praxis wird mit Spielern der Tiroler Talenteschiene (AKA, LAZ und VorLAZ) durchgeführt. Programm - Samstag, 04. Juli 2015 08:30 U

FUNiño - The beautiful game oder die Rückkehr des Straßenfußballs

24.05.2015"Back to the roots - lasst den Straßenfußball von früher wieder aufleben!" - Bei dem revolutionären Fußballspiel FUNiño dürfen Kinder wieder Kinder sein und sind selbst Schiedsrichter und Trainer. Jeder von uns kann sich wahrscheinlich noch an seine Kindheit erinnern, als man sich noch Draußen zum Spielen traf. Egal ob Sonnenschein, Schnee oder Regen, wir waren Draußen um uns mit Freunden und anderen Kindern zu treffen. Die einen spielten Verstecken, die andren wiederum Fangspiele un

Mein Weg zum Ausbildungskonzept für die Altersstufen U7 bis U14

22.05.2015Im Zuge meiner Ausbildung zur ÖFB-Juniorenlizenz musste ich als Hausaufgabe, zwischen den beiden Kursteilen, ein Ausbildungskonzept für Kinder und Jugendliche (U7 - U14) ausarbeiten. Anfangs dachte ich mir, dass dies nicht so schwierig sein wird, da man als Trainer schon einiges erlebt und zusammengetragen hat. Doch dem war leider nicht so, es erwies sich wesentlich schwieriger als gedacht, vor allem deswegen, weil das WWW ebenfalls eine Fülle an Informationen bat, die es zu strukturieren gal

Eindrücke von der ÖFB-Juniorenlizenz

21.05.2015"Jedes Jahr eine Trainerlizenz absolvieren" lautete mein Motto als ich 2010 mit meiner Trainertätigkeit startete. Mittlerweile bin ich Inhaber der UEFA-B Lizenz und absolvierte in der Saison 2014/15 auch die ÖFB-Juniorenlizenz. Doch worum geht es bei dieser noch jungen und unbekannten Ausbildung? Genau das werde ich in den nächsten Zeilen näher beleuchten und euch meine Eindrücke vom 2-wöchigen Kurs schildern. Als ich im Sommer 2014 auf der Suche nach einer weiteren Ausbildung des ÖFB
MEHR