Die Folgen unseres Fleischkonsums

Die Folgen unseres Fleischkonsums - Das Verschwinden der Metzger

17.03.2017Du bist, was du isst. Wenn das wirklich stimmt, dann ist jeder von uns ein kleiner Zoo. Im Laufe seines Lebens verspeist ein Mensch nämlich 4 Rinder, 4 Schafe, 12 Gänse, 37 Enten, 46 Schweine, 46 Puten und 945 Hühner. Das ist ganz schön viel. In Deutschland isst eine Person im Schnitt mehr als 87 kg Fleisch im Jahr. Die Amerikaner kommen sogar auf 122 kg, ein Inder findet hingegen mit 3.3 kg pro Jahr das Auslangen. Das Ungleichgewicht sticht sofort ins Auge. Man muss sich die Frage stellen:

Kein Platz für Partytiger! Zontaja, mein Hotel in Galtür

01.03.2017Ischgl hat viel dazu beigetragen, das Paznaun berühmt zu machen. Weit über die Grenzen Österreichs hinaus kennt man Ischgl für seine "Top of the Mountain" Konzerte, das Après-Ski mitsamt ruhelosem Nachtleben und das große Skigebiet. Viele Menschen schätzen und lieben genau das. Eine Woche lang Party machen auf allen Pisten und im ganzen Dorf. Für andere wiederum ist das unvorstellbar. Sie bräuchten Urlaub, um sich von so einem Urlaub zu erholen. Aber kann man auch beides haben? Ruhe und

Jetzt wird der Schnee bunt! - Die Skipisten Farben

09.02.2017(Achtung, Spass!) Sicherheit auf den österreichischen Skipisten ist ein immer wichtigeres Thema. Zahlen der Unfallstatistik belegen, dass dafür nie genug getan werden kann. Viele Skifahrer überschätzen ihr eigenes Können und sind oft mit der Schwierigkeit der Piste überfordert. Die Folge ist oft ein Sturz. Die Einteilung in blaue, rote und schwarze Pisten gibt es zwar, die Markierung durch farbige Schilder alleine ist aber zu wenig. Die Skipisten Farben werden jetzt testweise auch direkt a
Der neue Porsche Panamera Turbo und ein 911 Turbo vor dem Hotel Hochfirst in Obergurgl.

Pistenzauber und Porsche fahren in den Bergen des Ötztals

28.12.2016Wenn vor einem Hotel in den Alpen ein Sportwagen auf dem Parkplatz steht, dann ist das nicht unbedingt ungewöhnlich. Schließlich haben die meisten Sportautos auch eine gewisse Alltagstauglichkeit. Als ich aber vor kurzem beim Hotel Hochfirst in Obergurgl vorgefahren bin, um dort meinen vorweihnachtlichen Skiurlaub zu verbringen, war ich doch etwas erstaunt. Direkt neben dem Eingang ins Hotel stehen verschiedene Modelle der deutschen Sportwagenschmiede Porsche. Wie auf dem Präsentierteller. Ne
Skiurlaub ohne Stress – wie viel Skifahren verträgt der Urlaub?

Skiurlaub ohne Stress - wie viel Skifahren verträgt der Urlaub?

24.11.2016Ein Skiurlaub ist eine feine Sache. Die meisten von uns gönnen sich dieses Vergnügen aber nur einmal im Jahr. Da wäre es natürlich schön, wenn alles perfekt läuft und jede wertvolle Minute des Urlaubs voll ausgekostet wird. Um jeden Preis. Dafür hat man ja bezahlt, oder? Na gut, das wird manchmal zwar ein bisschen anstrengend, aber was soll's. Möglichst viel in kurzer Zeit erleben, so lautet die Devise. Aber ist das auch wirklich erholsam? Wenn man nach dem Urlaub gestresster ist als vor
E-Tourenski im Aufstieg in Tux

Testcenter für E-Tourenski in Tux-Finkenberg

21.11.2016(Achtung, Spass!) Die neue Skitourensaison steht erst am Anfang. Die Tiroler Ferienregion Tux-Finkenberg kann aber bereits jetzt ein erstes Highlight verkünden. Der Trend zu Tourenski ist nach wie vor ungebrochen. Das blieb auch in China nicht unbemerkt. Das chinesische Technologieunternehmen it-iski aus der Alibaba Gruppe hat deshalb bekanntgegeben, in Tux-Finkenberg ein Testcenter für E-Tourenski einzurichten. Was für unsere Ohren noch verrückt klingen mag, wird schon bald die Berge Europa

Almfest in Obertauern oder "auf der Alm da gibt's koa..."

04.08.2016Auf der Alm da gibt's koa...? Wer diesen Satz beenden kann, der hat in seiner Jugend entweder den bekannten gleichnamigen Lederhosenfilm gesehen oder diesen zum geflügelten Wort gewordenen Satz schon zu oft in seinem Leben gehört. Was wirklich Sünde ist und was nicht, ist wohl eine Definitionsfrage, die jede Menge Spielraum offen lässt. Mein erster Gedanke zum Thema Alm ist immer "Almfest". In meiner Kindheit war jedes Almfest ein absolutes Highlight des Sommers. Sogar der oftmals quälende

Neues Wandern im Gesäuse - von Tankstelle zu Tankstelle mit Super E-Plus

25.07.2016(Achtung! Dieser Artikel ist ein Spaß) Der Nationalpark Gesäuse ist seit Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für Naturfreunde. Aus ganz Europa kommen Menschen in die Region und erfreuen sich an der wunderschönen Gegend beim Wandern und Bergsteigen im Gesäuse. Was viele Besucher bereits vermutet hatten, wurde jetzt von einer hochrangigen Expertengruppe, bestehend aus Energetikern, Schamanen, Spiritualisten und Esoterikern aus aller Welt, in einer über Jahre durchgeführten Studie belegt: Da
© ROTE NASEN

Rote Nasen in Tirol - weil Lachen heilen hilft!

21.07.2016Wer nichts mehr zum Lachen hat, verliert schnell seine Lebenskraft. Ein Leben ohne Lachen ist für die meisten Menschen einfach nicht vorstellbar, weil sinnlos und absurd. Was tut man aber, wenn man sich in einer Lebenssituation befindet, die einem das Lachen vergehen lässt? Wenn Krankheiten das Leben erschweren und einen langen Aufenthalt im Krankenhaus erfordern, dann stellen sich manche Menschen die Frage nach dem Sinn. In so einer schwierigen Situation auch noch die Hoffnung zu verlieren, i

Beim Bergwandern mit Kindern in Hängematten schlummern

23.06.2016Wer Kinder im Familienurlaub zu etwas bewegen will, muss meistens ein bisschen in die Trickkiste greifen. Es braucht ein Ziel mit einem Mehrwert für die Kinder, damit sie gerne mitkommen. Nur dann klappt's auch ohne jammern und sumsen. Beim Bergwandern mit Kindern ist das genauso. Eine Almhütte an einem See wäre zum Beispiel so ein Ziel, ein fantastischer Abenteurspielplatz. Wie wäre es mal mit einer Hängematte zum Entspannen am Berg, am besten noch direkt an einem herrlichen Bergsee neben

Die kreative Europameisterschaft 2016 - Alles außer Fußball

09.06.2016Bald geht es wieder los. Sie wird überall sein und uns auflauern. Sie wird uns überraschen, wenn wir glauben, sie abgeschüttelt zu haben. Jede Zeitung wird voll davon sein, und kein Fernsehsender wird sich erlauben, nicht darüber zu berichten. Öffentliche Plätze werden nicht mehr uns allen gehören, denn dort huldigt die breite Mehrheit ihrem plötzlich entdeckten Lieblingssport. In Restaurants und Kaffeehäusern werden plötzlich riesige Fernseher platziert, damit jeder zusehen kann, darf

Warum jeder einen Kraftplatz finden kann, ohne es zu wissen!

31.05.2016Wir haben wohl alle schon einmal von Kraftplätzen oder Kraftorten gehört. Das sind diese mythischen Plätze längst vergangener Kulturen. Der moderne Mensch in all seiner Rastlosigkeit und Technologiegläubigkeit rümpft da vielleicht die Nase oder zieht bestenfalls eine Augenbraue hoch. Das kann es nicht geben, das ist doch nur frei erfunden. Wissenschaftlich ist das nicht haltbar, hört man dann immer wieder. Eine gesunde Portion Skepsis ist im Leben ja nie schlecht. Manchmal steckt aber doc
MEHR